CommunicA

Chronik


Klüngelabend am 25.11.2011
Klüngeln ist eine Form des Netzwerken und damit viel mehr als die bekannte Visitenkartenparty.
CommunicA schaffte Gelegenheiten private und berufliche Kontakte zu knüpfen, Gleichgesinnte zu treffen,
interessante Frauen kennen zu lernen und zusammen Chancen zu entdecken.
Eingeläutet wird der Abend unter dem Motto „Sekt oder Selters“ mit einem Stehempfang, der bereits erste Möglichkeit zum Austausch bietet. Nach der offiziellen Begrüßung konnte das Klüngeln beginnen. Das abwechslungsreiche Programm regte mit zahlreichen Aktionen intensive Gespräche unter allen Teilnehmerinnen an.
Frauen, die nicht KLÜNGELN, kommen vielleicht in den Himmel,
Frauen, die KLÜNGELN, überallhin ....


Besuch Frauenmuseum Bonn, Ausstellung "MONETA"   am 3.04.2011
Frauen & Geld in Geschichte und Gegenwart
Zweit Drittel der Arbeit weltweit wird von Frauen verrichtet, doch sie besitzen weniger als 5% des Reichtums. Angesichts neuer Zahlen, wonach die Differenz der Einkommen von Frauen und Männern in Deutschland auf 23% gestiegen ist und die Durchschnittsrente von Frauen noch immer unter 500 Euro liegt, ist es eine politische und soziale Notwendigkeit, dass sich Frauen mit Geld befassen. Das Frauenmuseum greift als erstes dieses dringende Thema auf.

100-jähriges Jubiläum
Anlass für die Ausstellung ist das 100-jährige Jubiläum der ersten Frauenbank in Berlin, die 1910 eröffnete, als verheiratete Frauen noch unter der finanziellen Vormundschaft des Ehemannes standen. Die Initiatorinnen versuchten damals, den Frauen finanzielle Alternativen zu bieten. Hier zeigen sich Parallelen aus der Geschichte zur Gegenwart.

CommunicA Wanderung 4.7.2010 Traumpfad "Wolfsdelle"


CommunicA Bildungsreise nach Zagreb vom 12.5.2010 - 19.5.2010


CommunicA Stammtisch am 15.10.2009
Nein sagen - Nein, danke?
Es ist bekannt: Frauen als Beziehungsjunkies fällt das Neinsagen oft schwer.
Aber so wie es nicht nur Weiß oder Schwarz gibt, gibt es auch beim Neinsagen Abstufungen und Nuancen in der Umsetzung. Wenn frau weiß, welche wann angemessen ist, macht es sie sicherer und so kann sie dann auch andere überzeugen. Diplom-Psychologin Tanja Böckling gibt an diesem Abend einen
Überblick über die Graustufen dieses Themas und eine Checkliste für die
praktische Anwendung.
 

CommunicA Stammtisch am 18.6.2009
Vortrag: Business-Knigge heute (Gaby Alterauge)
Es ist wichtig an bestehenden Traditionen festzuhalten, denn sie bilden das Fundament für einen zivilisierten Umgang miteinander. Wir dürfen dennoch nicht vergessen, dass ein rasanter Wandel unser Leben bestimmt. Gerade in der Berufswelt haben sich die Umgangsformen in den letzten Jahrzehnten stark verändert. Ein neuer Ton hat Einzug gehalten. Gerade das macht es so schwierig, sich sicher zu sein, welches Benehmen von der heutigen Gesellschaft gewünscht ist. Schließlich will keiner altmodisch erscheinen. Trotz einer breiten Variabilität an Verhaltensmöglichkeiten, gibt es immer noch gewisse Regeln im Geschäftsleben. "Tanzen Sie im Takt" und sie werden merken, dass es Ihnen ein Stückchen weiterhilft voran zu kommen, denn Stil und Erfolg liegen dicht beieinander.
 

CommunicA Stammtisch am 14.5.2009
Vortrag: Grundprinzipien der klassischen Homöopathie,
prägnante homöopathische Arzneimittelbilder für Beschwerden in den
Wechseljahren (Heilpraktikerin Helga Launspach aus Lahnstein)

 
Communica Frauenkino
Umwerfende Geschichte einer starken Frau.
Lassen Sie sich überraschen!
Donnerstag, 15. Januar 2009
19.00 Uhr Eintritt 6 Euro (Mitglieder 3 Euro)

Begrüßung mit Sekt oder Selters.
Kurt-Esser-Haus -Nähe Hauptbahnhof Koblenz
Eingang Cafe 'Mumpitz', 2. Stock "Medienladen/Landesfilmdienst"

Frauen und Männer herzlich willkommen!

Nach der Filmvorführung besteht die Möglichkeit, bei Flammkuchen und Salat, über den Film zu diskutieren.
Der Kinoabend wurde mit Unterstützung des Landesfilmdienstes organisiert.